Die Gesellen

gselle bock01„Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist ein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.“

Das heutige Leben der Schneider-Gesellen ist sehr facettenreich geworden. Es steht eine Vielzahl von verschiedenen Aktivitäten auf dem Jahresprogramm: 

Am Rechenmahl im November zum Beispiel mit einer Produktion, bei welcher schon manch ein Gast-Zunftmeister zünftig auf die Schippe genommen wurde. So entstand dann bald auch der Ruf des altehrwürdigen Königstuhls, als Hexenkessel des zünftigen Humors und der geschliffenen Reden.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil nimmt das traditionelle Gesellen-Ballett ein, mit welchem die Zuschauer am Sechseläuten-Umzug jährlich mit neuer Melodie, Tanzschritte und Tanz-Sujets erfreut werden. Die vielen erforderlichen Proben hierfür, sowie auch für das Rechenmahl, tragen zu einer starken Verbundenheit bei.

Weiter finden jährlich diverse Anlässe im kulturellen und sportlichen Bereich statt: Von Wochenenden in den Bergen über diverse Festivitäten, bei welchem die Geselligkeit und Freundschaftspflege im Vordergrund steht, bis zur Bildung in historischen und kulturellen Bereich mit Fokus auf unser schönes Zürich. 

Die Schneider-Gesellen verbindet oft viel mehr als "nur" die Zugehörigkeit zur Zunft. Es wird gefordert und gefördert und nicht wenige Freundschaften fürs Leben geschlossen. Und diese Bindung ist es wohl auch, welche den guten Zusammenhalt bei den Schneider-Gesellen ausmacht.

Die Gründung der Schneider-Gesellen war eine Innovation im Zürcher Zunftleben und führt seither zu einer Vorrangstellung im Bereich Kreativität und Engagement bei den Jungzünftern der Zürcher Zünfte. Und dies spornt den Ehrgeiz an, auch in Zukunft zu den aktivsten und einfallsreichsten Jungzünfter im Zürcher Zunftwesen zu zählen.

GsGsGsGsGsGseeeeeeeeeeeelä! Halleluja! Proscht Proscht! (Trinkspruch der Schneider-Gesellen)

gesellen03

 

Gesellenmeister

Philipp Schnidrig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Aktuelle Seite: Zunft Gesellen

Zunft zur Schneidern


schreiben Sie uns unter:
info@schneidern.ch

weitere Kontaktmöglichkeiten, findet man in der Rubrik Kontakt...

Zunfthaus Zur Schneidern "zum Königstuhl"

schreiben Sie:
info@bluemonkey.ch 

Rufen Sie an:
+41 44 261 76 18

Nützliche Links